Florida Travelguide

Allgemeine Hinweise für den Florida-Urlaub

Florido Unterkunft1Entspannen Sie doch noch ein paar Tage nach Ihrer Rundreise oder auch einen ganzen Urlaub lang in einem Ferienhaus. Ihre Nachbarschaft ist bunt gemischt: Fühlen Sie sich wohl neben Nachbarn wie den unheimlich netten Einheimischen, anderen Urlaubern oder auch den Snowbirds, die im Sommer gar nicht da sind und in den Wintermonaten unter der Sonne des Südens Ihre Seele baumeln lassen. Ferienhäuser gibt es zahlreich, sehr gut ausgestattet, oftmals mit Pool und für zwei, die Familie oder gleich eine ganze Gruppe.

Die Häuser sind in der Regel mit allem, was man im Urlaub benötigt, ausgestattet, wie dem in Amerika unverzichtbaren Grill, Fernseher, der kompletten Kücheneinrichtung, Wäsche die nicht extra bezahlt werden muss, Waschmaschine, Fön, Telefon und meist sogar mit Internetanschluss. Sie können in einigen Regionen auch ein Haus mit Boot mieten.

Im Vergleich zu europäischen Ferienhäusern erhalten Sie hier in Florida besonders in der Golfregion mehr fürs Geld. Belegen Sie beispielsweise ein Haus mit 6 Personen im Südwesten, bekommen Sie im Sommer schon ab 10 EUR pro Person und Tag ein gut ausgestattet Haus mit Pool. Der Service ist gut und die Ausstattung lässt meist keine Wünsche offen.

Es gibt zahlreiche deutsche Anbieter, so dass man nicht auf englische Sprachkenntnisse angewiesen ist. Fast immer ist eine Anzahlung nach Buchung fällig, es fallen zudem Kosten für die Endreinigung an und auch den Stromverbrauch gibt es nicht umsonst. Eine Kaution ist ebenfalls zu hinterlegen. Ist man endlich da, kommt man ganz unbürokratisch ins Haus. Der Schlüssel befindet sich in einem kleinen Schlüsselkasten, für den man mit den Reiseunterlagen einen Keycode erhält. Und dann: Kann es mit dem Urlaub auch schon losgehen.